Lieblingstomatensauce

Diese Sauce koche ich regelmäßig, sie passt zu Gemüsepfannen und natürlich Nudeln und auch als Pizzabelag.

Zutaten:

    • Olivenöl
    • 1-2 Zwiebeln
    • 3-4 Knoblauchzehen
    • Dose geschälte Tomaten
    • Pfeffer, Salz und Oregano
    • kann erweitert werden mit: Tomatenmark und getrockneten Tomaten

Zwiebeln und Knoblauch werden in einer großzügigen Menge Olivenöl bei kleiner Hitze angeschwitzt (das Öl wird hier als Geschmacksträger verwendet!), bis die Zwiebeln eine goldene Farbe annehmen. Die Tomaten grob zerkleinern und mit dem Tomatensaft und ein wenig Wasser hinzufügen, salzen. Die Sauce zum köcheln bringen und auf kleiner Flamme ca. 20 Minuten einkochen lassen bis sie etwas süßlich schmeckt. Nun noch mit den Gewürzen abschmecken – Lecker!

Advertisements

7 Gedanken zu “Lieblingstomatensauce

  1. Pingback: Omelettstreifen als Nudelersatz « Bloglein deck dich!

  2. Pingback: Paleo Pizza aus Mandelmehl « Bloglein deck dich!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s