Babytaugliche Paleo Pancakes

cc

Hirsekringel, Kinderkekse und Reiswaffeln in allen möglichen Geschmacksrichtungen sind weit verbreitete Snacks für die Kleinsten. Auch mein kleiner Mann bekommt (leider) die eine oder andere Reiswaffel – vor allem, weil es so praktisch ist. Ich hätte zwar gerne ein „Primal Baby“, aber dafür fehlen mir einfach die Ressourcen. Wir versuchen möglichst häufig, ihm zumindest Snacks ohne Mehl und Zucker anzubieten, die nicht dermaßen stark verarbeitete Lebensmittel sind, wie die oben genannten Snackvarianten. Eine Idee sind babytaugliche Paleo Pancakes. Weiterlesen

Schokonussleckerei

Diese Leckerei hat es mir gerade absolut angetan und wurde daher in schneller Abfolge zwei Mal zubereitet und verzehrt. Die Inspiration dazu stammt von dieser schönen Seite; ich habe das Rezept etwas angepasst und v.a. die Anteile verändert (weniger Erdnuss-, dafür etwas mehr Schokocreme!) und die Schokocreme etwas weniger gesüßt. Was mir hier besonders gefällt ist, dass ich nicht allzu viele Zutaten brauche von denen die meisten eh im Haus sind und dass es schnell etwas leckeres zu naschen gibt! Ein weiterer Pluspunkt ist, dass ich zur Zubereitung der Schokonussleckerei nur die Schale vom Wasserbad benötige und die Muffinförmchen.

pb cups 3

Weiterlesen

Bikini Rolls

Bikini Rolls 1

Bikini Rolls klingt so viel besser als „Bikini-Rollen“, deswegen lasse ich heute einen englischen Titel für ein Rezept in deutscher Sprache stehen. Gefunden habe ich die Bikini Rolls in dem Blog Too Stinkin‘ Cute auf der Suche nach einem spannenden Rezept, bei dem ich meine reife Avocado ♥ verwenden konnte. Eine wunderbar knackige und frische Angelegenheit, die ich – wenns endlich mal wärmer wird – noch häufiger machen werde!

Weiterlesen

Paleo Mandelfudge

Fudge1

Letztes Jahr waren eine Freundin und ich für einige Tage in Edinburgh ♥, wo wir Fudge für uns entdeckt haben. Dieser Süßkram –  der, laut Wiki, vor allem aus Zucker, Butter und Milch besteht – war während unseres Urlaubs fester Bestandteil unserer Ernährung und nach einer Woche testen zahlreicher Sorten krönten wir als unser beider Lieblingssorte „Butterscotch“… Vielleicht ist jetzt verständlich, warum ich mich riesig gefreut habe, als ich im Netz  dieses Rezept für gesunden „Almond Butter Freezer Fudge“ entdeckt habe und sogar alle Zutaten im Haus waren!

Weiterlesen

Omelettstreifen als Nudelersatz

Ganz zufällig habe ich beim Blättern in einem vegetarischen Kochbuch ein Rezept für Omelettstreifen mit Tomatensauce entdekt. Da ich Tomatensauce liebe, mir aber – seit ich weniger Nudeln esse – die einfachste Kombinationsmöglichkeit abhanden gekommen ist, habe ich mich über diese Alternative sehr gefreut und sie sofort ausprobiert!

Weiterlesen

Vegane Schokotrüffel

Im September habe ich einen sehr inspirierenden veganen Rohkost Dessert Workshop mitgemacht,wo wir neben diesen leckeren und vor allem einfachen Schokotrüffeln u.a. auch verschiedene Nussmilchsorten und Torten hergestellt haben.

Das Rezept stammt ursprünglich von dem amerikanischen Raw Food-Spezialisten Matthew Kenney und das Resultat ist wirklich fein und schmeckt Veganern und Nicht-Veganern!

Weiterlesen