Weihnachtliche Nussecken

Mandelecke4

Vor ca. zehn Jahren habe ich diese Kekse das erste Mal bei einer Kollegin probiert und war so begeistert, dass ich sie sofort um das Rezept gebeten habe, um sie nachbacken flink zu können. Seitdem backe ich diese Kekse jeden Winter – zwei bis drei Mal mittlerweile -, zur großen Freude meines Umfeldes. Da ich schon häufig nach dem Rezept gefragt wurde dachte ich, dass ich es ja jetzt eigentlich auch direkt in den Blog schreiben kann – diese Kekse sind einfach unfassbar lecker!

Weiterlesen

Advertisements

Oreo Brownies

Zu meinem Geburtstag wollte ich meinem Liebsten und mir etwas Besonderes zum Geburtstagsfrühstück backen. Als ich dann auf Pinterest dieses Rezept für Oreo Truffle Brownies von chef in training entdeckt habe, war es sofort um mich geschehen und ich wußte ich will diese Brownies und nichts anderes!

Für diese Backaktion habe ich mir extra eine „Back- und Bratform“ gekauft, die der typischen Backform, in der Brownies normalerweise gebacken werden (9×13 Inches, also ca. 23x33cm), zumindest nahe kommt.
Weiterlesen

Erdnusscookies mit Schokostückchen

Die Bäckerei bei mir um die Ecke verkauft Cookies. An sich finde ich das gut, nur leider haben die Cookies meiner Bäckerei nichts mit den „richtigen Cookies“ gemein, sie sind eher wie sehr trockenes Mürbegebäck und alle Sorten, die ich bisher ausprobiert habe, schmecken gleich! Cookies müssen eine ganz bestimmte Konsistenz haben – sie müssen „chewy“ sein. Für dieses herrliche Wort scheint es keine gute deutsche Entsprechung zu geben (Vorschläge sind willkommen!)  und ich finde es auch bei selbstgebackenen Cookies schwer, diesen Zustand zu erreichen. Bei den folgenden Cookies ist es ganz gut gelungen, das Rezept stammt jedoch nicht von mir, ich habe es nur vor längerer Zeit abgeschrieben um es auszuprobieren und keine Ahnung mehr, wo ich es mal her hatte. Weiterlesen

Superleckerer Himbeer-Käsekuchen

Nach einer viel zu langen Pause wurde endlich mal wieder etwas gekocht, was es wert ist gepostet zu werden!!
Recht spontan war ich in der Nähe von Annette und ihrer zauberhaften Familie und bei meinem Besuch war uns beiden sofort klar, dass wir irgendetwas Tolles kochen müssen. Aus einem Backbuch von Annette haben wir einige ungefähre Mengenangaben übernommen.
Weiterlesen

Schokoladencupcakes mit Erdnussglasur


Zutaten für 12 Cupcakes:

  • 8 EL Butter
  • 60g Schokolade, grob gehackt
  • 125g ungesüßtes Kakaopulver
  • 100g Mehl
  • 1/2 Tl Baking Soda
  • 3/4 Tl Backpulver
  • 2 Eier
  • 150g Zucker
  • 1/2 Tl Salz
  • 150g Sour Cream
    Weiterlesen

Saftiger Schokoladenkuchen mit Buttercreme

Da man auch nicht immer Low Carb essen kann habe ich gestern einen feinen Kuchen gebacken, einen Geburtstagskuchen für meinen Liebsten! Da sich das Geburtstagskind einen besonders saftigen Kuchen gewünscht hat, habe ich mich für den „Moist Chocolate Cake“ von diesem Blog entschieden. Dazu gab es dann noch die bewährte Buttercreme aus diesem Kochbuch – ich kombiniere meist die „Einfache Schokoladenbuttercreme“ mit der“Schokoladenbuttercreme de luxe“!
Weiterlesen