Paleo Ingwer Kekse

Nachdem der Tag heute nicht so lief wie ich das gern gehabt hätte, brauchte ich irgendwas leckeres & tröstendes Süßes zu essen und habe die Ingwerkekse von diesem Blog ausprobiert! Sehr lecker, auch wenn ich sie absichtlich nicht so süß gebacken habe – mache ich demnächst garantiert wieder!!

Zutaten:

  • 300 g Mandelmehl
  • 1/2 Tl Baking Soda
  • 1/2 Tl Backpulver
  • 1 Ei
  • 2-4 Tl Ingwer (je nach Geschmack, ich habe zum Ausprobieren 3 Tl genommen)
  • 2 Tl Mandelöl (eigentlich Kokosöl)
  • 1-2 Tl Zitronensaft
  • etwas Zimt
  • zum Süßen habe ich 1 Tl Honig und ca. 100g zerkleinerte Datteln genommen, im Rezept stand aber 1/2 cup Honig

Erst habe ich die trockenen Zutaten verrührt und dann die feuchten Zutaten nach und nach hinzugefügt. Dann habe ich auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech je einen großzügigen Esslöffel Teig plaziert und den Teig dann mit dem Handballen sehr flach gedrückt. In meinem Ofen haben die Kekse ca. 20 Minuten gebraucht bei 160°C – sie sind fertig, wenn die Ränder goldbraun sind.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s