No Bake Peanut Butter Cookies


Habe im Netz das für mich mysteriöse Konzept der No Bake Cookies entdeckt und das heute mal ausprobiert:

Eine zerquetschte Banane sowie Erdnusspaste, Erdnüsse (in meinem Fall geröstet und gesalzen) mit ungezuckertem Kakaopulver verkneten und daraus Kekse formen – fertig!!

Fazit: Wir waren jetzt nicht komplett begeistert aber das ist immerhin ein feiner sehr spontaner süßer Snack ohne Mehl und Zucker. Was übrigblieb habe ich eingefroren, mal schauen wie das dann schmeckt.

Advertisements

Ein Gedanke zu “No Bake Peanut Butter Cookies

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s